© Eduard-Mörike-Gymnasium Neuenstadt a. K.
Jugendauslandsberatung am EMG - Raus von Zuhaus - „Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.“ (Johann Wolfgang von Goethe) Durch   den   Austausch   mit   unserer   französischen   und   italienischen   Partnerschule   sowie die   Englandfahrt   der   Bilingual-Schüler   oder      Studienfahrten   können   unsere   Schüler   erste Auslandserfahrungen    sammeln.    Diese    Angebote    erfreuen    sich    einer    sehr    großen Beliebtheit. Dass    es    aber    auch    außerhalb    des    schulischen    Rahmens    ein    großes    Angebot    an Auslandsprogrammen   im   nicht-kommerziellen   Bereich   gibt,   ist   Jugendlichen   häufig   nicht bekannt oder mit zu vielen ungeklärten Fragen und Vorbehalten verbunden. Aus   diesem   Grund   nehmen   in   jedem   Jahr   zwei   interessierte   Schülerinnen   und   Schüler des   EMG   an   einer   zweitägigen   Schulung   der   Jugendstiftung   Baden-Württemberg   teil und   stehen   im   Anschluss   als   Jugendauslandsberater/innen   für   Fragen   zu   Auslands- aufenthalten   während   und   nach   der   Schulzeit   zur   Verfügung.   In   Zusammenarbeit   mit Schülern,   die   bereits   Auslandserfahrung   gesammelt   haben,   beantworten   sie   Fragen   zur Planung,   Finanzierung   und   Durchführung   von   Auslandsaufenthalten   und   verweisen   auf hilfreiches Informationsmaterial. Neben   gezielten   Informationsveranstaltungen,   die   zu   diesem   Thema   angeboten   werden, stehen   die   von   Frau   Eichhorn   koordinierten   Jugendauslandsberater   Schülern   und   Eltern gerne für Fragen zur Verfügung. Die     beiden     Schülerinnen     sind     seit     dem     Schuljahr     2015/2016     Jugendauslands- beraterinnen am EMG. Diese       beiden       Schülerinnen       sind       seit       November       2016       nun       ebenfalls Jugendauslandsberaterinnen am EMG. In     den     kommenden     Schuljahren     haben     jeweils     zwei     weitere     Schüler/innen     die Möglichkeit, an der Schulung teilzunehmen.
Eduard-Mörike-Gymnasium Neuenstadt a. K.
Jugendauslandsberaterin Jana Fischer (1c) Jugendauslandsberaterin Jennifer Breitmayer (1b) Jugendauslandsberaterinnen Marieke Josupeit (10b) und Carolin Gritzki (10b)