© Eduard-Mörike-Gymnasium Neuenstadt a. K.
Bilingualer Unterricht am EMG Sehr geehrte Eltern, das   EMG   bietet   für   begabte    Schülerinnen   und   Schüler   den   Bilingualen   Zug    an.   Dieser f ördert   die   Kompetenz   in   der   Fremdsprache,   fordert   aber   auch   einen   erhöhten Arbeits- und Zeitaufwand. Um im Bilingualen Zug erfolgreich zu sein, sollte Ihr Kind die folgenden Voraussetzungen mitbringen: • gute Leistungen in Englisch, sowie den beiden anderen Kernfächern Deutsch und     Mathematik, • Interesse an den Fächern, die später bilingual unterrichtet werden (Näheres siehe   unten) • Spaß am Lernen sowie Fleiß und Ausdauer. Die Bilinguale Ausbildung am EMG vollzieht sich in folgenden Schritten: Untersufe: Klasse 5, Klasse 6 Mittelstufe: Klasse 7, Klasse 8, Klasse 9 und Klasse 10 Kursstufe Kurzübersicht Stundentafel: Für mehr Details zur Stundentafel im bilingualen Unterricht, klicken Sie bitte hier . Welche Vorteile und Möglichkeiten bietet Bilingualer Unterricht? Wenn   Sie   mehr   über   die   Vorteile   und   Möglichkeiten   des   Bilingualen   Unterrichts   erfahren möchten, klicken Sie bitte hier. Für Rückfragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung: OStD R. Götzinger (Schulleiter) und OStR M. Leptich (Beauftragter für den Bilingualen Unterricht) Alle Informationen zu unserem Bilingualen Zug finden Sie auch hier zum Download.
Eduard-Mörike-Gymnasium Neuenstadt a. K.